indien informationen goa südindien nordindien rajasthan reisetipps landeskunde billiger urlaub rucksackreisen thailand kambodscha vietnam dominikanische republik verhalten reisen sri lanka insidertipps traveller

indien Traveller IndienRikscha IndienIndien Informationen

Indien Staatsflagge

    Sitemap | Impressum


Landeskunde


Günstig Wegkommen


Noch mehr


Sonstiges

Namaste

Indien
an alle Wegfahrer und Daheimgebliebene. Wer sich für Indien und Asien interessiert ist hier genau richtig. Auf meiner Website zeige ich euch Bilder von meinen Reisen nach Indien und weiteren Ländern. Weiterhin gibts Tipps für Traveller, Rucksackreisen und Touristen, ausführliche Informationen über das Land, Berichte, wichtige Adressen, Infos für Billigflüge usw. Ich war seit 1986 sechzehn mal unterwegs und verbrachte über 5 Jahre in Süd- und Südostasien.. Vor allem in Thailand Malaysia Laos Kambodscha Vietnam Sri Lanka usw. In Indien war ich 6 mal und reiste insgesamt 22 Monate durch dieses faszinierende Land. Ich war im Himachal Pradesh, Rajasthan, Gujarat, Maharashtra, Goa, Kerala, Karnataka, Tamil Nadu, Andrah Pradesh, Orissa, Bihar, Bengalen, Uttar Pradesh und Madya Pradesh.
Schaut doch einfach mal rein.

Schönes Fernweh...reinhold
Indien



Informationen über www.asienforever.de

Diese Webseite ist kein Reiseführer

Auf meiner Webseite möchte ich euch Bilder von meinen Reisen nach Indien und Südostasien präsentieren. Die Bilder sind alle kommentiert. Ich habe Fotos von folgenden Ländern ins Netz gestellt. Indien - Thailand - Vietnam - Kambodscha - Sri Lanka - Malaysia - Singapur und die Dominikanische Republik. Weitere Bilder von Laos - Nepal und Indonesien folgen. Ebenso weitere Reisen in andere Länder und Kontinente. Leider habe ich nicht so viel Zeit um alle Bilder zu bearbeiten, die Kommentare zu entwerfen und die Seiten ins Netz zu stellen. Das dauert alles seine Zeit.

Ich werde euch nicht mit Dingen langweilen, indem ich berichte wie aufregend der Flug, die Taxifahrt in Kalkutta, oder die Zugfahrt von Bombay nach Delhi war. Das tun genügend andere. Außerdem möchte ich mich in keinster Weise profilieren oder Abenteuerstorys erzählen, obwohl ich einige auf meinen Reisen erlebt habe. Nein, mir geht es hauptsächlich darum, euch einen Eindruck meiner Reisen zu vermitteln und einige grundlegende Tipps zu geben. Sicherlich ändert sich vieles in kürzester Zeit. Alle Informationen und Tipps sind auch nicht für jedermann/frau gedacht. Sie richten sich vor allem an Traveller, die schon mal die ausgetretenen Pfade vom "Lonely Planet" oder "Stefan Loose" verlassen.

Auf den Hauptrouten habt ihr fast nur mit Indern zu tun, die mit Touristen und Traveller aufgewachsen sind. Die benehmen sich natürlich (vor allem in Goa) ganz anders, als wenn sie daheim bei Ihrer Familie sind oder wie Einheimische auf dem Land in den Dörfern. Also erwartet nicht, dass Ihr Indien kennt oder verstanden habt, wenn Ihr ein paar Monate mit Rucksack herumreist. Das dauert eigentlich Jahre. Ich bin froh, dass ich noch die 80'er Jahre in Indien erleben durfte. Kein Vergleich mit Heutzutage. Richtig begreifen werden wir Europäer die Inder aber nie, weil Indien so vielschichtig ist.

Bedenkt auch, dass Indien trotz Wirtschaftswachstum immer noch ein ' Dritte Welt Land ' ist mit ungeheuerlicher Armut und Elend, Slums, Müll usw. Auch Gesellschaftliche Veränderungen (Kastensystem, Unterdrückung von Frauen usw.) dauern noch Jahrzehnte, wenn Sie überhaupt einmal beseitigt werden. Indien und die Inder können auch sehr nerven. Stellt euch darauf ein :-(   Nicht immer werdet Ihr Spass haben. (Ausser Ihr macht nur Badeurlaub am Strand). Trotz allem ist Indien mit Sicherheit das Interessanteste Land der Welt. Es gibt nirgens so viel zu sehen und bestaunen. Indien ist Schwarz - Weiss | Tag - Nacht | Gut - Böse | Hell - Dunkel | Scharf - Süß. Einfach Yin - Yang   :-)

Dann wünsche ich euch viel Spass auf meiner Webseite. Wenn Ihr Fragen habt meldet euch einfach.

Reinhold



Indien Asien

© copyright R. Burkardt 2014

NEWS +++ Berichte +++ Ereignisse +++ Skurilles

Bald findet die berühmte Kumbh Mela in Allahabad statt +++ Reisehinweise Erdbeben usw. +++ Slumdog Millionair in Indien gewinnt 50 Millionen Rupien +++ Touristen ohne Bikini +++ Russen beschweren sich wegen Übergriffen +++ Terrorwarnung für Flughäfen in Indien +++ Indien testet atomwaffenfähige Raketen +++ Schweres Erdbeben vor Indiens Küste und in Japan +++ Terrorverdächtige in Neu-Delhi festgenommen +++ Kongresspartei gewinnt indische Parlamentswahl +++ Toiletten für Transsexuelle in Indien +++ Indischer Film erhält 8 Oscars +++ Mumbay Attentäter bettelt um Anwalt +++ Terroristen richten Blutbad in Mumbai an +++ Indische Mondrakete gestartet +++ Mit Bananenschalen gegen hohe Nahrungspreise +++ Wo Strände noch einsam sind +++ Terror in Rajasthan +++ Malaria in Goa +++ Rosarote Stadt +++ Leichen verrotten in den Strassen +++ Indien boomt und hungert gleichzeitig

» » » Alle News hier « « «

 

Kumbh Mela in Allahabad

Anfang 2014 feiern die Hindus die berühmte Kumbh Mela in Allahabad statt. Am Zusammenfluss von den heiligen Flüssen Ganges und Yamuna in Allahabad findet größte Pilgerfest der Welt - das Fest des Kruges der Welt statt..........

 

Touristen ohne Bikini

Goa ist berühmt für seine Partys. Doch Überfälle und Vergewaltigungen nahmen in den letzten Jahren enorm zu. Die indische Regierung hat nun einen lächerlichen Plan entwickelt. Frauen in Bikinis sollen nicht mehr......

 

Russen beschweren sich wegen Übergriffen

Russland hatte in dieser Woche die Behörden von Goa und Indien heftig angegriffen. In letzter Zeit ist vermehrt russische Staatsbürger Opfer von Kriminalität geworden waren. Es wurde sogar ein neun Jahre altes Mädchen vergewaltigt. Russland drohte Indien......

 

Malaria in Goa

Bei immer mehr Touristen die Goa besucht haben, wurde eine Häufung von Malaria festgestellt. Es wird daher geraten auf sorgfältigen Schutz vor Stechmücken in den Abend- und Nachtstunden zu achten. Kurz vor Sonnenuntergang duschen, sich mit Anti-Mücken Mittel einzureiben. Abends daher lange Klamotten empfohlen. Bei Fieber sollte man sofort ein Arzt aufsucen. Eine medikamentöse Prophylaxe wird jedoch nicht empfohlen. Eine entsprechende tropen- bzw. reisemedizinische Beratung ist daher vor der Reise dringend zu empfehlen

 

Rosarote Stadt

In Indien ist die gesamte Stadt Aurangabad rosa angestrichen worden, um die Menschen beruhigender zu stimmen und die Kriminalitätsrate zu senken. Wie ein Behördensprecher mitteilte soll die beruhigende Farbe die Menschen friedlich stimmen und zum "Positiven Denken" anregen.
Aurangabad war in der Vergangenheit eine Hochburg maoistischer Wiederstandskämpfer. Zudem litt die Stadt unter einer hohen Kriminalität. Erpressungen, Entführungen und Mord gehörten der Tagesordnung an.
Jetzt sind 95 % der Häuser und ebenfalls das Verwaltungs- und Regierungsgebäude rosa.
" Die Menschen der verschiedenen Religionen fanden es eine gute Idee, die Stadt rosa anzustreichen ", sagte Singh....

 

Toiletten für Transsexuelle in Indien

In Chennai - vormals Madreas - sind vorläufig drei Toiletten für Transsexuelle eingerichtet worden. Weitere Einrichungen sind geplant. Stadtrat Rajesh Lakhoni sagte "Sie sollten zur Anerkennung der Minderheit beitragen". Nicht bei allen Transsexuellen stieß der Plan auf ein positives Echo....

 

Reisehinweise Erdbeben usw

Am 18.September 2011 hat ein Erdbeben der Stärke 6,9 den indischen Himalaya Bundesstaat Sikkim sowie Teile der Nachbarländer Bangladesch und Nepal erschüttert. Teile der Infrastruktur, u. a. in der Landeshauptstadt Gangtok, wurden stark beschädigt. Reisenden im Himalaya Gebiet wird empfohlen, sich vorab über mögliche Beeinträchtigungen im Zielgebiet zu informieren........

 

Wo Strände noch einsam sind

Es gibt ausserhalb von Goa noch viele unberührte Strände. Zwischen Bombay (Mumbai) und Goa finden Ruhesuchende, Touristen, Traveller und Urlauber viele Kilometer unberührte Küste um Reisen und einsame Strandparadiese. In kleinen Küstenorten wie Ganapatipule, Tarkarli oder Vengurla-Malvan gibt es noch unbebaute Küstenabschnitte und Strände mit kristallklarem Wasser und weißen Sand. Unterkünfte zum Teil auch für Selbstversorger önnen über das staatliche "MTDC Resort" in Tarkarli gemietet werden. Ganz in der Nähe befindet sich die berühmte Seefestung Sindhudurg.

Man erreicht diese Küstenorte von Bombay aus per Bahn, Bus, oder per Flugzeug. Der nächstgelegene Flughafen ist Kolhapur. Von dort aus sind es noch ca. 160 km

 

Slumdog Millionair in Indien gewinnt 50 Millionen Rupien

Der 26 jähriger Computertechniker Sushil Kumar aus der ostindischen Kleinstadt Motihari gewann diese Woche als erster Kandidat die Millionenfrage der indischen Version von "Wer wird Millionär". Er gewann 50 Millionen indische Rupien, ca. 740.000 Euro.
Bisher lebte Kumar zusammen mit seiner Frau von 6.500 Rupien knapp 100 € im Monat. Die Quizshow sah er bei Nachbarn, da er nicht einmal einen eigenen Fernseher besaß. Viele Bekannte überredeten ihn sich bei der Show zu bewerben, da er fast immer die Antworten wusste.......

 

Terrorwarnung für Flughäfen in Indien

Neu Delhi - Die indischen Behörden haben für alle Flughäfen Indiens eine Terrorwarnung herausgegeben. Die Geheimdienste hätten Hinweise auf eine mögliche Flugzeugentführung durch Islamische Fundamentalisten. Die Polizei und das Flughafenpersonal sind in erhöhter Alarmbereitschaft und die Kontrollen werden nun verstärkt......

 

Indien testet atomwaffenfähige Raketen

Bhubaneswar - Indien hat zwei atomwaffenfähige Kurzstreckenraketen getestet. Nach Angaben der Armee wurden die Raketen vom Typ Prithvi-II im Bundesstaat Orissa auf einem Testgelände abgfeuert. Die Raketen haben eine Reichweite von bis zu 350 Kilometer und könnten mit konventionellen oder atomaren Sprengköpfen von ca. einer Tonne bestückt werden.
Indien und Erzfeind Pakistan haben sich Ende der 90er Jahre offiziell zur Atommacht erklärt. Die Beziehungen der beiden Länder sind schlecht und sehr angespannt.

 

Schweres Erdbeben vor Indiens Küste und in Japan

Zwei schwere Erdbeben haben heute Früh Teile Asiens heimgesuch. Vor den ostindischen Andamanen-Inseln wurde ein Beben der Stärke 7,6 registriert. Es wurde sofort Tsunami-Warnung ausgegeben. Dies erwies sich jedoch als unbegründet. Etwa zur gleichen Zeit erschütterte ein Beben der Stärke 6,4 Japan 170 km westlich von Tokio. Doch auch hier hielt sich der Schaden im Grenzen.

 

Terrorverdächtige in Neu-Delhi festgenommen

New Delhi - Die Polizei hat zwei Mitglieder einer Terrorgruppe aus dem Kaschmir festgenommen. Die mutmasslichen Terriristen sollen Anschläge in New Delhi geplant haben. Die beiden Verdächtigen kommen aus dem indischen Teil von Kaschmir. Sie wurden in Pakistan von der Terrororganisation Hizbul Mujahideen ausgebildet. Bei den Männern wurden falsche Pässe, Waffen und Sprengstoff gefunden. .....

 

Kongresspartei gewinnt indische Parlamentswahl

New Delhi - Bei den Parlamentswahlen in Indien hat die regierende Kongresspartei ihr bestes Ergebnis seit über 25 Jahren erzielt, verfehlte aber die absolute Mehrheit. Alter und voraussichtlich neuer Premierminister ist Manmohan Singh .....

 

Mumbay Attentäter bittet um Anwalt

Der einzige überlebende Attentäter der Anschläge von Mumbai mit 165 Toten bittet vor Gericht um einen Rechtsanwalt. Der Angeklatte Mohammed Ajmal Amir Iman - ein Pakistani - erklärte dem Richter dass er einverstanen ist, dass ihm vom Gericht ein Pflichtverteidiger zugewiesen wird....

 

Indischer Film erhült 8 Oscars

Slumdog Millionär - Ein indisches Märchen aus Bombay

Der indische Film "Slumdog Millionär" hat bei der Oscar Verleihung 8 Oscars bekommen.

Der 18-jährige Jamal Malik - gespielt von Dev Patel - ist als Vollwaise in den Slums von Mumbai aufgewachsen. Bei der indischen Ausgabe von "Wer wird Millionär?" gewinnt er 20 Millionen Rupien (ca. 300.000 Euro). Jamal wird verdächtigt, bei der Show betrogen zu haben. Polizisten nehmen ihn gründlich in die Mangel. Sie wollen ein Geständnis. Doch Jamal bleibt bei seiner Version, dass er alle Antworten ehrlich gewusst habe. Bei jeder Frage in der Show erzählt er von einem Erlebnis aus seiner Kindheit, das ihn auf die richtige Antwort brachte.......

 

Bombay: Terroristen richten Blutbad in Mumbai an

Terroristen haben mit einer Serie von Schießereien und Explosionen in der indischen Finanzmetropole Mumbai Dutzende Menschen getötet. Mehrere Ausländer wurden als Geiseln festgehalten, ein Hotel steht in Flammen.

Die Täter griffen mehrere Ziele mit automatischen Gewehren, Sprengstoff und Handgranaten an. A. N. Roy, der Polizeichef von Maharashtra sagte, sie hätten wahllos auf alles und jeden gefeuert.

Die Täter stürmten das Taj Mahal Hotel, den Bahnhof und das Leopold's Cafe. Dieses ist bei Touristen sehr beliebt.
Das historische Taj-Hotel im Süden Mumbais stand teilweise in Flammen. Zwei schwere Explosionen erschütterten das Gebäude. Eine herbeigerufene eine Anti-Terror-Einheit rette ca. 50, meist ausländische Gäste. Ein Polizeioberst von Mumbai sagte: "Wir haben vier Terroristen getötet und neun Verdächtige festgenommen." Weitere Terroristen halten sich weiterhin in dem Hotel verschanzt....

 

Neu Delhi: Indische Mondrakete gestartet

Indien ist eine Raumfahrer-Nationen geworden. Am 22.08.2008 hat Indien hat seine erste Mondmission gestartet. Die Sonde "Chandrayaan-1" ist am frühen Morgen planmäß vom südindischen Weltraumbahnhof Satish Dhawan abgehoben. Sie soll in fünf Tagen den Mond erreichen.
Die Trägerrakete PSLV mit der unbemannten Mondsonde "Chandrayaan-1" hob um 6.22 Uhr Ortszeit von der Basis in Sriharikota ab. "Das ist ein historischer Augenblick. Wir haben unsere Reise zum Mond begonnen", sagte der Präsident der indischen Raumfahrtorganisation ISRO, G. Madhavan Nair. Die Sonde soll die Oberfläche des Mondes erkunden.

 

Kalkutta: Gewaltsame Proteste gegen hohe Nahrungspreise

Im indischen Bundesstaat West-Bengalen demonstrierten wütende Menschen gegen zu Hhohe Lebensmittelpreise und griffen Busse und Stromleitungen an. Es wurden mindestens 300 Menschen festgenommen. In Kalkutta (Kolkata) warfen die Demonstranten Steine auf Busse, zerschlugen die Windschutzscheiben von Autos und unterbrachen mit Bananenschalen die Stromzufuhr in den Oberleitungen....

 

Partnerwebseiten

Der Schweizer Spezialist für Asien-Ferien und Asien-Rundreisen  Travel Asia | Reisen nach Vietnam | Allinclusive Ferien | Allinclusive | Billig Flug
Sitemap | Sitemap2
Indien Urlaub - Indien Reisen - Indien Informationen - Indien Reisetipps - Indien Bilder - Indien Fotos - Indien Insidertipps